Show / Sonstiges

Abbamania The Show

Gold Tour 2019

am 13.03.2019 um 20:00 Uhr
BROSE ARENA in Bamberg

Sie haben innerhalb von zehn Jahren Musikgeschichte geschrieben. Hits wie „Waterloo“, „Mamma Mia“ und „Dancing Queen“ verbinden ganze Generationen. Mit Glitzer, Plateauschuhen und zeitlosen, unvergesslichen Melodien wurden sie weltweit zu Pop-Legenden. Deutschland ist erneut im ABBA-Fieber! ABBAMANIA THE SHOW kehrt 2019 endlich wieder zurück und nimmt die Zuschauer auf ihrer GOLD TOUR mit auf eine Zeitreise in die schillernde Pop-Ära der 70er Jahre.

zum Event

Show / Show

Simply The Best

Das Musical

am 02.04.2019 um 20:00 Uhr
Konzerthalle in Bamberg

Standing Ovations in den Metropolen in Deutschland und Österreich – die vergangene Tournee von „Simply The Best - Das Musical“ war ein voller Erfolg. Mehr als 33.000 Zuschauer von Hamburg bis Wien wurden regelrecht aus den Sitzen gerissen und feierten mit dem Ensemble das sechzigste Bühnenjubiläum der Rock-Diva, das sich 2018 jährte. Vor fast zehn Jahren ging die Rock-Queen das letzte Mal auf Welttournee. Diese Tour war der großartige Abschluss einer außergewöhnlichen Karriere: Ein halbes Jahrhundert Rock-Geschichte mit Höhen und Tiefen, mit Aufstieg, Fall und einem der eindrucksvollsten Comebacks aller Zeiten. Tina Turner-Fans können sich auch 2019 noch einmal auf eine Zeitreise durch fünf Jahrzehnte Musikgeschichte der Powerfrau begeben und ihre größten Hits live erleben – das Musical „Simply The Best“ geht im Frühjahr 2019 wieder auf große Tournee. „SIMPLY THE BEST“ schildert mit viel Live-Musik und beeindruckenden Szenen das bewegte Leben der Rock-Ikone: Von den Anfangserfolgen, der harten Zeit mit einem drogensüchtigen und gewalttätigen Ehemann, dem Scheitern einer großen Liebe und schließlich, nach der Trennung, Tinas Neuanfang und raketenartiger Aufstieg in den 80ern bis hin zur Filmmusik von „James Bond 007 - Goldeneye“ Mitte der 90er.

zum Event

Show / Sonstiges

ELVIS - Das Musical

am 08.04.2019 um 20:00 Uhr
Konzerthalle in Bamberg

Um den Tod von Elvis Aaron Presley ranken sich nach wie vor Legenden und Mythen, die den „King“ bis heute unvergesslich machen. Offiziell ist Elvis am 16. August 1977 – vor mehr als 40 Jahren – auf seinem Anwesen „Graceland“ in Memphis, Tennessee an einem plötzlichen Herzstillstand gestorben. Der weltweit erfolgreichste Solo-Künstler wurde nur 42 Jahre alt und prägte mit seiner Musik seither alle Generationen wie kein anderer. Um dem „King“ ein musikalisches Denkmal zu setzen, ging „ELVIS – Das Musical“ im Januar 2015 erstmals auf Tournee. Bis heute haben über 350.000 Zuschauer die Show frenetisch bejubelt. Das zweieinhalbstündige Live-Spektakel präsentiert Elvis Presleys gesamtes musikalisches Repertoire – von Gospel über Blues bis hin zu hemmungslosem Rock’n’Roll – und lässt sein Leben in ausgewählten Schlaglichtern eindrucksvoll Revue passieren. „ELVIS – Das Musical“ – ein Muss für alle Elvis Fans und die, die es werden wollen.

zum Event

Schlager & Volksmusik / Sonstiges

Das große Schlagerfest

Die Party des Jahres 2019

am 25.04.2019 um 19:30 Uhr
BROSE ARENA in Bamberg

„DAS GROSSE SCHLAGERFEST“ ist die Tournee zu den großen ARD-/ORF-TV-Shows und hat 2018 mit einer spektakulären Bühnenshow, enthusiastischen Fans und fantastischen Künstlern neue Maßstäbe gesetzt! Wie kein anderer schafft es Showmaster Florian Silbereisen, den neuen deutschen Schlager zu (re-)präsentieren: jung, hip und sexy! Auch 2019 wird er dem Publikum gehörig einheizen und so manches Fanherz zum Schmelzen bringen. Zusammen mit KLUBBB3 (Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff), den Stargästen Matthias Reim, Michelle, voXXclub und Shootingstar ELOY de Jong sowie den Breakdancern der DDC bringt er auch 2019 wieder eine neue, sensationelle Show mit Unmengen von Konfetti und Partystimmung in deine Stadt! Der Event des Jahres für alle Schlagerfans und Party-People.

zum Event

Show / Sonstiges

Die 90er Live Forchheim

Open Air Tour 2019

am 22.06.2019 um 13:00 Uhr
Jahn-Gelände in Forchheim

Aus produktionstechnischen Gründen wird die 90er Live Lichtenfels nach Forchheim auf das Jahngelände verlegt! Tickets behalten ihre Gültigkeit! Mit acht ausverkauften Shows und mehr als 200.000 begeisterten Besuchern in ganz Deutschland landete die Open-Air- Party-Tour „Die 90er Live“ in diesem Jahr einen grandiosen Erfolg. Grelle Neonfarben und Buffalo-Boots - im „Look der 90er“ wird in den Clubs zu Eurodance-Sound und Remixen von Songs wie „Rhythm is a Dancer“ oder „Its my Life“ abgetanzt und so das 90er-Jahre-Feeling wieder zum Leben erweckt. Aktuelle Infos zu 90er Live, Künstlern und VIP Paketen finden sie unter www.90er-live.de

zum Event

Show / Sonstiges

Thriller Live

Die Show über den King of Pop: Tour 2019

am 20.02.2019 um 20:00 Uhr
BROSE ARENA in Bamberg

THRILLER – LIVE feiert das Phänomen Michael Jackson und würdigt mit einer grandiosen Show seine größten Hits und seinen unverwechselbaren Tanzstil. Angefangen bei den ersten Erfolgen mit den Jackson 5 über Hits wie „Bad“ bis zu den Songs des weltweit bestverkauften Albums aller Zeiten, Thriller, vereint das Original aus dem Londoner West End die Highlights einer über 40 Jahre andauernden Karriere. Spektakuläre Hommage Im Londoner West End gehört THRILLER – LIVE zu den erfolgreichsten Shows aller Zeiten. Weltweit ließen sich schon 4 Millionen Zuschauer in 33 Ländern von der Show über den King of Pop mitreißen. Jetzt geht THRILLER – LIVE endlich wieder auf Tour. Gleich mehrere Sänger liefern elektrisierende Interpretationen der unvergesslichen Mega-Hits. Außergewöhnliche Tänzer bringen den einzigartigen Stil des Ausnahmetalents mit funkensprühender Energie auf die Bühne. Erleben Sie das geballte Gefühl der Auftritte und Videos Michael Jacksons: hautnah und packend in Szene gesetzt!

zum Event

Rock & Pop / Rock

Tobias Sammets Avantasia

Moonglow World Tour 2019

am 06.04.2019 um 20:00 Uhr
BROSE ARENA in Bamberg

Nach dem enormen Erfolg seiner „Ghostlights World Tour 2016/2017, die nach ausverkauften Konzerten in Asien, Amerika und Europa mit der live im TV ausgestrahlten Headlinershow auf dem letztjährigen Wacken:Open:Air in seiner deutschen Heimat abgeschlossen wurde, geht TOBIAS SAMMETS AVANTASIA im nächsten Jahr wieder auf Welttournee, um sein im Januar 2019 erscheinendes Album „MOONGLOW“ zu präsentieren. Das einzigartige Konzerterlebnis zwischen Bombast, Rock und Oper konnte in den letzten Jahren über 1,2 Millionen Menschen rund um den Globus begeistern und wird nun in einer noch opulenteren Show, bei der sich Tobias Sammet die Bühne mit den weltbesten Rocksängern teilt, eine einmalige Atmosphäre bieten. Mit über 3,5 Millionen verkauften Tonträgern zählt der aus Fulda stammende Tobias Sammet, der das Rockevent AVANTASIA 1999 erschaffen und 2008 erstmals live präsentierte, zu den international erfolgreichsten Musikern Deutschlands und arbeitete bereits mit Alice Cooper, Klaus Meine und Rudolf Schenker (The Scorpions), Bruce Kulick und Eric Singer (KISS), Eric Martin (Mr. Big) sowie vielen weiteren Größen aus dem internationalen Musikbusiness zusammen. Lange galt Tobias Sammet’s AVANTASIA als Geheimtipp. Doch nach unzähligen Auftritten als Headliner auf den weltgrößten Rockfestivals (Sweden Rock Festival, Quebec Music Festival, Barcelona Rock u.a.), Goldauszeichnungen und mehreren Top-10-Platzierungen in den weltweiten Charts, ist die bevorstehende AVANTASIA - MOONGLOW WORLD TOUR 2019: DAS ROCKEVENT DES JAHRES!

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Süden II

Schmidbauer Pollina Kälberer

am 04.07.2019 um 20:00 Uhr
Congress Centrum in Würzburg

Es sind fünf Jahre vergangen, seitdem Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer ihre erfolgreiche SÜDEN-Tour mit einem großen Konzert in der Arena di Verona 2013 beendet haben. Eine Tour mit 100 Konzerten durch Deutschland, Österreich, Italien und die Schweiz, deren Erfolg beim stetig wachsenden und begeisterten Publikum durchaus überraschend war. Ein sehr außergewöhnliches Trio mit ambitionierten interkulturellen Absichten und berührenden Themen sang in zwei Sprachen über ihre unterschiedliche Heimat, Sizilien und Bayern. ihre dabei sehr verwandte „südliche“ Lebensart und -einstellung und erzeugten damit eine ganz besondere Atmosphäre der Verbundenheit. Am Anfang stand die pure Lust am Musizieren. Der Reiz, ganz unterschiedliche Wurzeln und musikalische Biografien zusammenzubringen und zu erleben, was daraus entstehen kann. Ganz schnell wurde daraus aber auch eine Idee. Die Idee, unter dem Titel „Süden“ nicht nur all die damit verbundenen verlockenden und sehnsuchtsvollen Assoziationen zu thematisieren, sondern unbedingt auch einige der drängenden und relevanten Themen unserer Zeit zu beleuchten. Liebe, Entdeckung, Reisen, Selbstreflexion und Solidarität – diese Themen bleiben relevant in unserem alten Europa, das sich durch seine Offenheit und viele fremde Einflüsse stets verändert und genährt hat. Aber auch neue Aspekte kommen hinzu. Aspekte, die aus den epochalen Bevölkerungsbewegungen von einem Kontinent in einen anderen resultieren und mit denen wir alle die Pflicht haben uns auseinanderzusetzen. Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer versuchen, aus der Perspektive derjenigen einen Blick zu vermitteln, die durch ihre künstlerische Tätigkeit sehr viele Begegnungen mit Menschen aus aller Welt erleben und als große Bereicherung erfahren konnten. Kunst und Musik können Möglichkeiten, Träume und Bilder entwickeln, die uns den Glauben nicht verlieren lassen, dass ein Zusammenleben in Frieden, mit Respekt und Neugier, möglich ist. Das gemeinsame Feiern des Südens als Sehnsuchtsort ist eine Metapher dafür. Und so entschloss sich das Trio, mit einer neuen CD und einer ausgiebigen Tournee 2019 den Faden wieder aufzunehmen. Mit neuen und alten Liedern, mit außergewöhnlichen Erzählungen, mit den Stimmen und Instrumenten ihrer unverwechselbaren Protagonisten wollen sie unterstreichen, dass Musik, wie auch das Leben, uns alle verbindet und nicht trennt. Von Palermo bis Berlin, von Wien bis Paris. Sie feiern damit aber auch eine musikalische Freundschaft, die über 15 Jahre gewachsen ist, die sich nach wie vor bei jeder Begegnung erfüllt und deren Kraft und Spielfreude noch lange nicht ausgeschöpft ist. Das „Grande Finale“ in der Arena di Verona vor 10 000 Zuschauern war ein Höhepunkt – ganz bestimmt nicht das Ende ….

zum Event

Rock & Pop / Rock

Rock Meets Classic

10 Jahre - Die Jubiläums-Tour 2019

am 07.03.2019 um 20:00 Uhr
BROSE ARENA in Bamberg

„Nach der Tour ist vor der Tour“ – und so freut sich die Manfred Hertlein Veranstaltungs GmbH - nur wenige Tage nach der umjubelten ROCK MEETS CLASSIC Show 2018 – schon die neue Rock meets Classic Tour für 2019 bekannt geben zu können! Vorhang auf für die Jubiläumsspielzeit „10 Jahre ROCK MEETS CLASSIC“! Und Bühne frei für fantastische Classic Rock Legenden, die im Februar und März 2019 wieder zehntausende Besucher in Deutschland und der Schweiz mit ihren Welthits begeistern werden! RMC proudly presents: from DEEP PURPLE: IAN GILLAN from REO SPEEDWAGON: KEVIN CRONIN from LOVERBOY: MIKE RENO + Special Guest Änderungen vorbehalten Die unzähligen Fans von Rockmusik, die auf Klassik trifft, dürfen sich also auf Megahits der Rockgeschichte freuen wie u.a. „Smoke On the Water“ (Deep Purple), „Keep On Loving You“ (REO Speedwagon), und „Working For The Weekend“ (Loverboy“).

zum Event

Kunst & Kultur / Vorlesung

Désirée Nick

Nein ist das neue Ja

am 18.02.2019 um 20:00 Uhr
Kulturboden in Hallstadt

Die Hauptstadtikone Désirée Nick ist eine der bekanntesten und vielseitigsten Entertainerinnen Deutschlands. Als „spitzeste Zunge der Nation“ überzeugt sie seit 35 Jahren mit ihren Personality-Shows und als Schauspielerin in zahllosen Theaterproduktionen. Die alleinerziehende Mutter eines Sohnes schrieb mehrere Bestseller und legt nunmehr, als bekennende Autorin platinblonder Bücher, ihr zehntes Buch vor – ganz ohne Glitzer - und erklärt, warum wir nicht alles abnicken müssen. Ja-Sagerei sei, so Nick, zum kollektiven Reflex geworden. Wir wollen beliebt sein, bloß nicht anecken. Noble Streitkultur ist uns völlig abhandengekommen, aber als die Nation der Ja-Junkies, zu denen wir erzogen wurden, steuern wir direkt in eine Sackgasse! „Leute, lernt zu widersprechen!“, ist dabei Désirée Nicks Botschaft an uns Leser. Ob zum Chef, in der Familie, beim Shoppen, in der Schule, beim Friseur oder im Kinderzimmer. Die bekennende Nein-Sagerin analysiert scharfzüngig und anhand vieler persönlicher Anekdoten, warum wir ohne das entschlossene und bewusste „Nein“ nicht weiter kommen. Denn Nein sagen heißt Ja sagen zu all den Dingen, die uns wirklich am Herzen liegen.

zum Event

Kunst & Kultur / Vorlesung

Axel Hacke

liest…

am 19.02.2019 um 20:00 Uhr
E.T.A.-Hoffmann-Theater in Bamberg

Hacke liest – aber was liest er denn? Das lässt sich vorher nicht so genau sagen, denn Hackes Prinzip ist, alle seine Texte mit auf die Bühne zu bringen und erst im Laufe des Abends zu entscheiden, welche er vorträgt. Klar ist, dass er aus seinem neuesten und sehr aktuellen Buch liest: Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen. Aber dann? Vielleicht ein Stück aus Die Tage, die ich mit Gott verbrachte, in dem es in jener wunderbar leicht verspielten Weise, die allen Hacke-Büchern eigen ist, um nicht weniger als den Sinn des Lebens geht? Einige seiner legendären Kolumnen? Ein, zwei Kapitel über Oberst von Huhn und seine irr-poetische Speisekartensammlung aus der ganzen Welt? Oder eine kleine Hitparade der schönsten Missverständnisse aus der Wumbaba-Trilogie? Man weiß es nicht. Jede Hacke-Lesung ist ein bisschen anders als alle anderen: eine kleine Wundertüte. Sicher ist am Ende nur jener Rat, den der Norddeutsche Rundfunk einmal dem Publikum gab: „Wenn er eine öffentliche Lesung macht, pflegen sich seine Zuhörer mit Taschentüchern auszustatten, weil sie wissen, dass die Lachtränen laufen werden.“

zum Event

Kunst & Kultur / Vorlesung

Stefan Weiller

Letzte Lieder solo

am 20.02.2019 um 19:30 Uhr
Hospiz- und Palliativzentrum Bamberg in Bamberg

Stefan Weiller besucht Sterbende. Er spricht mit ihnen über das Leben, das Sterben – und über die Musik, die sie in ihrem Leben und an dessen Ende bewegt hat. Die Geschichten, die Weiller in seiner Sprache und nach Motiven wahrer Begebenheiten aufschreibt, und die Lieder, die er mit seinen Gesprächspartnern hört, sind so vielfältig wie unsere Gesellschaft. Sie zeugen von Lebensfreude, aber auch von der Angst vorm Sterben – und offenbaren, dass die letzte Lebensphase nicht immer nur Trauer, Stille und Krankheit, sondern auch Zuversicht, Liebe und Menschlichkeit bedeutet. Stefan Weiller erzähllt von seinen Reisen und hat auch viele bisher unveröffentlichte Geschichten vom Leben und Sterben im Gepäck. Was haben die Begegnungen im Hospiz bei ihm bewirkt? Wie gingen die Geschichten weiter? Was wurde aus den Angehörigen?

zum Event

Comedy / Comedy

Witz vom Olli

Voll auf die 12

am 09.05.2020 um 20:00 Uhr
Kulturboden in Hallstadt

Oliver “Olli” Gimber der witzigste Malermeister Deutschlands bringt als Witz vom Olli millionen Comedyfans in ganz Deutschland zum lachen. Bekannt durch Youtube und Facebook erreicht er ein Millionenpublikum und ist quasi über Nacht zu einem heimlichen Star der deutschen Comedyszene geworden. Planlos und auf der Suche nach dem berühmten roten Faden, nimmt er sein Livepublikum mit auf eine Reise voller Witz, Komik und verrückten Geschichten aus seinem Leben als Chef, Unternehmer und Malermeister. Wenn der 55-jährige Pforzheimer mit seinem neuen Programm “Voll auf die 12!” Gas gibt, bleibt kein Auge trocken!

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Danny Bryant

Bluesrock made in Britain

am 03.05.2019 um 20:30 Uhr
Kulturboden in Hallstadt

Nach dem bisher erfolgreichsten Jahr seiner Karriere mit zahlreichen Auftritten in ganz Europa und Top-Platzierungen für sein aktuelles Album „Revelation“ kommt Danny Bryant mit seiner Band im Frühjahr 2019 nach Deutschland und Österreich. Er wird uns mit seinem virtuosen Gitarrenspiel Bluesrock vom Feinsten präsentieren.

zum Event

Comedy / Comedy

Inventur 2019

Birgit Süss und Heidi Friedrich

am 04.01.2020 um 20:00 Uhr
Kulturboden in Hallstadt

Jahresrückblick 2019 - will man das? Muss der sein? Aber sicher! Jetzt erst recht, finden die beiden Kabarettistinnen Heidi Friedrich und Birgit Süss, auch wenn eine gewisse Portion Masochismus bei der pointierten Bearbeitung der letzten zwölf Monate dazugehört.

zum Event

Comedy / Comedy

Django Asül

Rückspiegel 2019

am 06.01.2020 um 19:00 Uhr
Kulturboden in Hallstadt

Comedian Django Asül blickt in den Rückspiegel - und damit zurück auf das vergangene Jahr.

zum Event

Kunst & Kultur / Vorlesung

Axel Hacke

liest…

am 05.02.2020 um 20:00 Uhr
Kulturboden in Hallstadt

Hacke liest – aber was liest er denn? Das lässt sich vorher nicht so genau sagen, denn Hackes Prinzip ist, alle seine Texte mit auf die Bühne zu bringen und erst im Laufe des Abends zu entscheiden, welche er vorträgt. Klar ist, dass er aus seinem neuesten und sehr aktuellen Buch liest: Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen. Aber dann? Vielleicht ein Stück aus Die Tage, die ich mit Gott verbrachte, in dem es in jener wunderbar leicht verspielten Weise, die allen Hacke-Büchern eigen ist, um nicht weniger als den Sinn des Lebens geht? Einige seiner legendären Kolumnen? Ein, zwei Kapitel über Oberst von Huhn und seine irr-poetische Speisekartensammlung aus der ganzen Welt? Oder eine kleine Hitparade der schönsten Missverständnisse aus der Wumbaba-Trilogie? Man weiß es nicht. Jede Hacke-Lesung ist ein bisschen anders als alle anderen: eine kleine Wundertüte. Sicher ist am Ende nur jener Rat, den der Norddeutsche Rundfunk einmal dem Publikum gab: „Wenn er eine öffentliche Lesung macht, pflegen sich seine Zuhörer mit Taschentüchern auszustatten, weil sie wissen, dass die Lachtränen laufen werden.“

zum Event

Kunst & Kultur / Vorlesung

Kinderlesung mit Paul Maar & Boxgalopp

Gatsmas & Sams & Bridschäbraad

am 24.02.2019 um 15:00 Uhr
Kulturboden in Hallstadt

Hobbädihö: Sams-Marsch und witzige Sams-Geschichten zum Abschluss des Kinderprogramms beim Bamberger Literaturfestival. Paul Maar liest aus seiner neuen Büchersterne Serie Geschichten vom Sams. Dazwischen spielt Boxgalopp Lieder von der neuen CD „Hobbädihö“. Eingeladen sind alle Kinder ab 6 Jahren mit ihren Eltern. Kinder bis 12 Jahre sind frei, benötigen aber eine eigene Karte – diese bitte als Freikarte buchen!

zum Event

Kunst & Kultur / Vorlesung

Alte Liebe

Walter Sittler & Mariele Millowitsch

am 06.01.2020 um 20:00 Uhr
Konzerthalle - Hegelsaal in Bamberg

Lass uns so sein, dass wir andere nicht beneiden müssen! Eine Ehe muss nicht, sobald sie geschlossen ist, zwangsläufig das Ende der Liebe sein. Vierzig Jahre Ehe sind eben auch nicht nur anfangs wilde Liebe, sondern auch später liebe Windungen. Windungen zeichnen sich aber auch dadurch aus, dass alles, manchmal zumindest, auch wieder zum Althergebrachten führen kann. Täglich gehen Lore und Harry durch diesen langanhaltenden Prozess, wollen die „Balance zwischen Leben und Tod“ schaffen, wollen das aber, jeder für sich auf dem jeweiligen individuellen Weg schaffern. Er hat den Garten, sie das Warten. Trotzdem macht dieser Abend Hoffnung, weil die beiden es schaffen zu zeigen, dass eine Liebe eben nicht nur die Erotik der frühen Tage, sondern auch das Neu-Erkennen der späten Jahre beinhaltet. Grandios vorgetragen von den Schauspielern Mariele Millowitsch und Walter Sittler, zwei, die sich vor Jahrzehnten im Fernsehen gesucht und gefunden haben, die beide gleich ticken, spielen.

zum Event
Klassik auf Banz

News

Wir informieren dich über alle aktuellen Neuigkeiten zu den Vorverkaufsstarts und die wichtigsten Infos zu Shows, Events, Verlegungen, Absagen und noch vieles mehr!

mehr erfahren

Bastian Bielendorfer (Quelle: Hajo Drees)

Events

Finde zahlreiche Shows in deiner Region, deine Lieblingskünstler und den schnellsten Weg zu deinen Tickets! Klick dich jetzt ganz einfach durch unsere Veranstaltungen!

mehr erfahren