Free cookie consent management tool by TermsFeed Free Privacy Policy Generator Kartenkiosk Bamberg | Veranstaltung

Kunst & Lesung / Vorlesung

BamLit: Axel Hacke

liest und erzählt

am Freitag, 01.03.2024 um 20:00

E.T.A.-Hoffmann-Theater in Bamberg

Axel Hackes neuestes Buch heißt „Über die Heiterkeit in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wichtig uns der Ernst des Lebens sein sollte“. Es ist eine lebensphilosophische Betrachtung des ebenso traditionsreichen wie verschwommen-unklaren Begriffs der Heiterkeit und der Frage, was er für unser Leben bedeuten könnte, gerade in diesen mühsamen Zeiten. Was heißt es, ein heiterer Mensch zu sein? Wie kann man es werden? Wie kann uns Heiterkeit helfen, mit all dem fertig zu werden, das uns im Alltag auf der Seele liegt? Dazu liest und erzählt der 1956

In Braunschweig geborene und in München lebende Schriftsteller Hacke, und weil es bei seinen Lesungen nie nur um ein Buch geht, sondern um alles, trägt er auch die heitersten Texte aus seinem Gesamtwerk vor. So wird entstehen, was Hacke auf der Bühne immer entstehen lässt: ein heiterer Abend.

Örtlicher Veranstalter: Bamberger Literaturfestival UG, Obere Königstr. 1, 96052 Bamberg

Verfügbare Platzkategorien und Preise

Kategorie Kinder/Studenten

Leider ausverkauft!

nicht verfügbar

Kategorie Normalpreis

Leider ausverkauft!

nicht verfügbar

Rabattcode einlösen

Hast du einen Rabatt- oder Vorteilscode für diese Veranstaltung?

Tickets aussuchen und selbst ausdrucken

Drucke deine Tickets ganz einfach Zuhause aus und spar dir die Wartezeit und Portokosten.