ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Kartenkiosk Bamberg | Veranstaltung

Kunst & Kultur / Vorlesung

MainLit: Philipp Moog

Anderwelt

am Samstag, 12.03.2022 um 19:30

Kultur Scheune in Höchberg

Drei Generationen in einer entscheidenden Lebenssituation. Der hochbetagte Patriarch ist schwer erkrankt. Höchste Zeit für seine Kinder und Enkel, sich auf ihr Verhältnis zu ihm zu besinnen. Die Beziehungen sind jedoch nicht unbelastet und alle versuchen, Probleme voneinander zu verbergen. Nicht zuletzt der Patriarch selbst, den Erinnerungen an ein dunkles Geheimnis in seiner Jugend plagen. Stück für Stück setzt sich die Geschichte einer Familie zusammen, ihr Scheitern, aber auch ihre Sehnsucht nach Veränderung kommen zutage. Philipp Moog ist Schauspieler und Synchronsprecher, Drehbuchautor und Schriftsteller – und damit künstlerisch sehr breit aufgestellt. Als ganz junger Schauspieler drehte er noch mit Klaus Kinski. Er bekam 2006 den Grimme-Preis für seine Rolle in "Marias letzte Reise". Und er spielte im letzten Film von Hannelore Elsner mit. Philipp Moog ist die deutsche Stimme von Ewan McGregor ("Star Wars") und Orlando Bloom ("Fluch der Karibik", "Herr der Ringe"). Er hat verschiedene Fernseh-Drehbücher geschrieben und jetzt mit „Anderwelt“ seinen zweiten Roman veröffentlicht.

Örtlicher Veranstalter: Literaturfestival Würzburg UG (haftungsbeschränkt), Edith-Stein-Straße 3, 97084 Würzburg

Wir unterstützen die Kampagne #behaltdeinticket!

Logo von behaltdeinticket