ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Kartenkiosk Bamberg | Veranstaltung

Kunst & Kultur / Vorlesung

verschoben vom Sonntag, 02.05.2021 um 18:00 Uhr

BamLit: Sven Regener liest

Lesung aus dem neuen Roman

am Mittwoch, 6. Oktober 2021 um 20:00 Uhr

Konzerthalle - Hegelsaal in Bamberg

Sven Regener wurde 1961 in Bremen geboren. Nach Bundeswehr und Zivildienst und einem Jahr in Hamburg zog er 1982 nach Berlin und spielte dort Trompete bei der Band Zatopek. 1985 gründete er mit anderen die Band Element of Crime, mit der er als Sänger, Trompeter und Rhythmusgitarrist bis heute 13 Studioalben veröffentlichte und über tausend Konzerte spielte. Im Jahre 2001 veröffentlichte er seinen ersten Roman, Herr Lehmann, der sich gleich zu einem ziemlichen Bestseller entwickelte. Es folgten die Romane Neue Vahr Süd (2004), Angulus Durus (2006, mit Germar Grimsen), Der kleine Bruder (2008) und Magical Mystery oder die Rückkehr des Karl Schmidt (2013). Mit Andreas Dorau schrieb er dessen Biografie Ärger mit der Unsterblichkeit (2015), mit Leander Haußmann drehte er den Film Hai-Alarm am Müggelsee und schrieb er das Theaterstück Die Danksager / Bunter Abend, das am 27. April 2017 am Berliner Ensemble uraufgeführt wird. Außerdem veröffentlichte er gesammelte Blogs unter dem Titel Meine Jahre mit Hamburg-Heiner.

Örtlicher Veranstalter: Bamberger Literaturfestival UG, Obere Königstr. 1, 96052 Bamberg

Verfügbare Platzkategorien und Preise

Kategorie Platzwahl frei

Karten verfügbar für 25,00 €

Kategorie Platzwahl frei

Kinder/Studenten

Karten verfügbar für 22,00 €

Wir unterstützen die Kampagne #behaltdeinticket!

Logo von behaltdeinticket