Theater / Sonstiges

Heinz und Heinz

das macht zwei

am Sonntag, 18.04.2021 um 19:30

Kulturboden in Hallstadt

Heinz Erhardt war einer der beliebtesten und bekanntesten Humoristen seiner Zeit und hat viele spätere Komiker beeinflusst. Auch heute noch werden seine Gedichte, Lieder und Sprüche immer wieder rezitiert. Kaum jemand, der die Geschichte von der kleinen faden Made nicht kennt. Heinz Erhardt unvergessen also. Dabei hatte er gerade davor Angst, dass sich niemand an ihn erinnern wird. Eine unbegründete Sorge. Den Beweis treten Gerald Leiß und Patrick L. Schmitz in musikalischer Begleitung von Harald Hauck an. In ihrem zweieinhalbstündigen Programm “HEINZ UND HEINZ – DAS MACHT ZWEI! Der große Heinz-Erhardt-Abend“ bringen die beiden ehemaligen Ensemble-Mitglieder des Bamberger E.T.A.-Hoffmann-Theaters neben Erhardts schönsten Gedichten, Liedern und Conférencen auch unbekanntere Texte, kritische Gedichte und Einblicke in seine privaten Erinnerungsalben zur Aufführung.

Örtlicher Veranstalter: Veranstaltungsservice Bamberg GmbH, Kunigundenruhstraße 41, 96123 Pödeldorf

Verfügbare Platzkategorien und Preise

Kategorie feste Nummerierung

Karten verfügbar für 28,50 €

Wir unterstützen die Kampagne #behaltdeinticket!

Logo von behaltdeinticket