Klassik / Konzert

verschoben vom Freitag, 13.03.2020 um 19:30 Uhr

Cavewoman

Verlegt vom 13.03./08.10.20

am Freitag, 26. März 2021 um 19:30 Uhr

Kulturboden in Hallstadt

„Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners!“

Sex, Lügen & Lippenstifte! In dieser fulminanten Solo-Show rechnet CAVEWOMAN Heike mit den selbsternannten Herren der Schöpfung ab. Mal mit der groben Steinzeitkeule, mal mit den spitzen, perfekt gepflegten Nägeln einer modernen Höhlenfrau aber immer treffend und zum Brüllen komisch!

Doch keine Sorge: CAVEWOMAN ist kein wütender Großangriff auf die gemeine Spezies Mann. Freuen Sie sich vielmehr auf einen vergnüglichen Blick auf das Zusammenleben zweier unterschiedlicher Wesen, die sich einen Planeten, eine Stadt und das Schlimmste: EINE WOHNUNG teilen müssen!

Hierzulande haben mehr als 600.000 Zuschauer in mehr als 2.000 Shows in über 50 verschiedenen Spielorten das Stück gesehen. Damit gehört CAVEWOMAN zu den erfolgreichsten One-Woman-Shows überhaupt und feiert zunehmend auch internationale Erfolge.

CAVEWOMAN ist eine Produktion der Theater Mogul GmbH

Regie: Adriana Altaras Buch: Emma Peirson

Örtlicher Veranstalter: Veranstaltungsservice Bamberg GmbH, Kunigundenruhstraße 41, 96123 Pödeldorf

Verfügbare Platzkategorien und Preise

Kategorie feste Nummerierung

Noch Restkarten für 26,30 €

Wir unterstützen die Kampagne #behaltdeinticket!

Logo von behaltdeinticket