Kunst & Kultur / Vorlesung

MainLit: U20 Poetry Slam

Pauline Füg

am Freitag, 13. März 2020 um 19:00 Uhr

Jugendkulturhaus Cairo in Würzburg

Pauline Füg: Bühnenpoetin, Autorin und Psychologin. Seit 2013 veranstaltet sie regelmäßig den U20 Poetry Slam in Würzburg. Schon 2007 wurde sie zur besten weiblichen Bühnenpoetin gekürt, bereist seitdem die deutschsprachigen Bühnen von Nord- bis Bodensee. Außerdem gibt sie Poetry-Slam-Schreibworkshops, beispielsweise für Theater und für eine Vielzahl von Schulen. Im Jahr 2011 erhielt sie den Kulturpreis Bayern, 2015 den Sprachbewahrer-Preis und den Kulturförderpreis der Stadt Würzburg.

Beim U20 Poetry Slam treffen sich die besten Nachwuchspoet/innen Frankens zur modernen Poesieschlacht. Es wird mit Metaphern um sich gehauen, die Alliterationen fliegen uns um die Ohren und Onomatopoesien verzaubern das Publikum. Die Kulturpreisträgerin der Stadt Würzburg Pauline Füg und der Deutschlehrer Ingvar Thiem werden durch den poetischen Abend führen.

Interessierte können sich für eine Teilnahme mit eigenen, kurzen Texten gerne per Facebook-Postnachricht an U20 Poetry Slam Würzburg oder per E-Mail an fg.pauline@gmail.com wenden.

Örtlicher Veranstalter: Literaturfestival Würzburg UG (haftungsbeschränkt), Edith-Stein-Straße 3, 97084 Würzburg

Verfügbare Platzkategorien und Preise

Kategorie Platzwahl frei

Karten verfügbar für 6,00 €

Tickets aussuchen und selbst ausdrucken

Drucke deine Tickets ganz einfach Zuhause aus und spar dir die Wartezeit und Portokosten.