Kunst & Kultur / Vorlesung

MainLit: Infinite Monkey & Despertar

Lesung

am Donnerstag, 12. März 2020 um 19:30 Uhr

Keller Z87 in Würzburg

Autoren von „Despertar - Spanischsprechende Gesellschaft Würzburg e.V.“ und von der Autorengruppe „Infinite Monkey Würzburg“ lesen erstmals gemeinsam auf dem Mainlit. Am 12. März um 19:30 Uhr präsentieren sie im Keller Z87 eigene Texte in deutscher und spanischer Sprache.

Despertar - Spanischsprechende Gesellschaft Würzburg e.V. Despertar ist ein gemeinnütziger und unabhängiger Verein, der die kulturellen und menschlichen Beziehungen zwischen Deutschland und der spanischsprechenden Welt fördert. Zu den Aktivitäten des Vereins zählen unter anderem ein wöchentlicher spanischsprachiger Stammtisch, monatliche Film- und Vortragsabende zu Lateinamerika und Spanien, eine katholische Messe in spanischer Sprache und eine spanische Sprachschule für Kinder.

Infinite Monkey Autorengruppe Die Infinite Monkey Autorengruppe gibt es schon seit fast sieben Jahren in Würzburg. Schreiblustige Menschen aus Stadt und Region kommen einmal im Monat zum Austausch über Literatur und das Schreiben zusammen. Bei diesen Autorentreffen liest jeder, der mag, seine selbstgeschriebenen Texte vor.

Dasselbe gilt für die Offene Lesebühne, zu der die Infinite Monkey Autorengruppe viermal im Jahr ins Café Wunschlos Glücklich einlädt. Wer Lust hat, sein Werk einmal vor größerem Publikum zu präsentieren, darf ganz spontan die Bühne betreten und die Zuhörer zehn Minuten lang unterhalten.

Örtlicher Veranstalter: Literaturfestival Würzburg UG (haftungsbeschränkt), Edith-Stein-Straße 3, 97084 Würzburg

Verfügbare Platzkategorien und Preise

Kategorie Freie Platzwahl

Karten verfügbar für 13,00 €

Kategorie Freie Platzwahl

Kinder/Studenten

Karten verfügbar für 10,00 €

Tickets aussuchen und selbst ausdrucken

Drucke deine Tickets ganz einfach Zuhause aus und spar dir die Wartezeit und Portokosten.