Theater / Sonstiges

Eine ganz heiße Nummer

Komödie am Altstadtmarkt

am Donnerstag, 7. März 2019 um 19:30 Uhr

Kulturboden in Hallstadt

Nach Schließung der örtlichen Glashütte warten auch die beiden Inhaberinnen des örtlichen Tante-Emma-Ladens, Waltraud Wackernagel und Maria Brandner, samt ihrer Verkäuferin Lena vergeblich auf die letzte verbliebene Kundschaft, die inzwischen aber lieber im Discount-Supermarkt im Nachbarort einkaufen geht. Obendrein erscheint eines Tages Herr Sonnleitner von der Bank und verkündet die Kündigung des zukunftssichernden Geschäftskredits mit einer Frist von vier Wochen. Wenig Zeit für Waltraud, Maria und Lena, um sich mit Zusatzeinnahmen aus der Misere zu befreien. Rettung verspricht in dieser ausweglos scheinenden Situation die - durch einen obszönen Anruf geborene - Schnapsidee, eine Telefonsex-Hotline zu gründen. Mit selbstgedruckten Handzetteln und dem Slogan Liebesgeflüster aus unserer Heimat werben Maja, Sarah und Lolita für ihre Ganz heiße Nummer und beschwören so in dem kleinen Dorf umgehend einen haushohen Skandal herauf. Bei so viel „Frauen-Power“ auf der Bühne bleibt garantiert kein Auge trocken, sodass herzhafte Lachsalven im Publikum garantiert sind! Der perfekte Bühnenspaß, um den Winterblues hinter sich zu lassen!

bei Facebook ansehen

Örtlicher Veranstalter: Veranstaltungsservice Bamberg GmbH, Kunigundenruhstraße 41, 96123 Pödeldorf

Verfügbare Platzkategorien und Preise

Kategorie 1

Karten verfügbar für 36,20 €

Kategorie 2

Karten verfügbar für 28,50 €